12 Pfeile in mittelalterlichem Design

Verschiedene Pfeile in mittelalterlichem Design

Eine kleine Auswahl an Pfeilen in mittelalterlichem Design. Es handelt sich jeweils nicht um komplette Sätze. Von jedem Design sind immer nur mindestens 2 Pfeile vorhanden .

Alle Pfeile haben Schäfte mit 11/32 Zoll Durchmesser und einer Selfnock.
Die Befiederung ist relativ flach, ca. 3 Zoll lang und mit einer Wicklung aus Leinenzwirn versehen. Diese Wicklung sichert ebenfalls die Selfnock gegen Ausbrechen.

Moderne Bodkins zum Aufschrauben

Als Spitzen kommen die modernen Bodkins zum Aufschrauben der Firma TopHat zum Einsatz.

Die Pfeile kosten 10,00€ pro Stück + 8,00€ Versand (innerhalb der BRD ohne Inseln)

Stumpfe Pfeile mit Spitzen aus Holz

Mittelalterliche Blunts

Verschiedene hölzerne Bluntspitzen

Diese sogenannten Blunts finden man in den unterschiedlichsten Variationen auf Darstellungen in mittelalterlichen Handschriften; nicht nur solchen, die sich mit der Jagd und Falknerei befassen.
Ich verwende für die Spitzen unterschiedliche Hölzer, wie Esche, Hasel oder Kastanie. Einige Spitzen sind mit zusätzlichen Metallspitzen bewehrt oder mit Wicklungen aus Garn verstärkt, in meinem Fall Leinen.
All diese Varianten kann man in Darstellungen finden.
Die hier abgebildeten Pfeile sind Einzelstücke und stellen Beispiele dar, was möglich ist.
Wenn euch einer der Pfeile gefällt, beträgt der Preis 30,00€ inklusive Versand innerhalb der BRD (ohne Inseln).

Viel Spaß beim Betrachten der folgenden Beispielbilder.

Pfeilschaft Holzblunt mit gespleißter Leitfeder
Pfeilschaft Holzblunt mit Nockverstärkung aus Horn
Weitere Varianten der Holzspitzen
Die Befiederung der Pfeile aus dem vorigen Bild
Befiederung der Pfeile aus dem vorigen Bild

Befiederung der Pfeile aus dem ersten Bild

Satz aus sechs mittelalterlichen Holzpfeilen

Mittelalterlicher Pfeilsatz „schwarz-weiß“ 3Zoll

Die Schäfte dieses Pfeilsatzes bestehen wieder aus Fichte im Durchmesser 5/16 Zoll und sind seidenmatt lackiert. Sie haben eine Selfnock in den Schaft eingeschnitten.
Die Dreifachbefiederung in Dreiecksform ist von Hand geschnitten und mit weißem Leinenzwirn gewickelt.

Moderne Bodkinvariante

Als Spitzen kommt wieder die moderne Bodkinvariante der Firma TopHat (Kümmerle) zum Einsatz.
Der Satz kostet 60,00€ + 10,00€ Versand innerhalb der BRD (ohne Inseln)

Pfeilsatz „Schwarz-Weiß“ runde Form

Mittelalterlicher Pfeilsatz „Schwarz-Weiß“ runde Federform

Dies ist ein sechsteiliger Pfeilsatz mit einer handgeschnittenen Dreifachbefiederung in schwarz und weiß in einer rundlichen Federform.
Gewickelt ist die Befiederung mit schwarzem Leinenzwirn.


Die Fichtenschäfte haben 5/16″ Durchmesser und volle Länge. Sie haben eine Selfnock und sind seidenmatt lackiert, um sie wasserabweisend zu machen.

Kegelspitzen

Auch hier kommen wieder die einfachen Kegelspitzen zum Einsatz

Der Satz kostet 70,00€ + 10,00€ Versand innerhalb der BRD (ohne Inseln)

Pfeilsatz „Rot-Weiß“ mit einer gespleißten Leitfeder

Rot-Weiß mit gespleißter Leitfeder (1)

Auch dieser Satz besteht aus 6 Pfeilen mit Schäften aus Fichte im Durchmesser 5/16″, volle Länge, zweimal lackiert und mit Selfnock.
Die Dreifachbefiederung ist von Hand geschnitten und mit rotem Leinenzwirn gewickelt. Ein Pfeil aus dem Satz hat eine rot und weiß gespleißte Leitfeder.


Die Spitzen sind kurze Vierkant-Bodkin, die die mittelalterliche Optik noch verstärken.

Kurze Vierkant-Bodkin

Der Satz kostet 100,00€ + 10,00€ Versand innerhalb der BRD (ohne Inseln)

Mittelalterlicher Pfeilsatz mit runder Federform und gespleißter Leitfeder

Mittelalterlicher Pfeilsatz runde Federform gespleißt

In diesem Satz aus 6 Pfeilen ist bei zwei Pfeilen die Leitfeder aus schwarzen und weißen Federn zusammen gesetzt. Die restlichen Vier habe eine einfarbig schwarze Leitfeder.
Die Fichtenschäfte haben 5/16″ Durchmesser und volle Länge.


Die eingeschnittenen Selfnocks sind weiß lackiert.
Als Spitzen sind hier einfache Kegelspitzen aufgeklebt.

Kegelspitzen

Der Satz kostet 70,00€ + 10,00€ Versand innerhalb der BRD (ohne Inseln)

Mittelalterlicher Pfeilsatz „Weiß“

Mittelalterlicher Pfeilsatz „Weiss“

Bei diesem sechsteiligen Satz ist die Dreifachbefiederung, so wie der hintere Teil des Fichtenschaftes komplett in weiß gehalten. Das heißt, es gibt keine andersfarbige Leitfeder.

Mitelalterlicher Pfeilsatz „Weiß“

Eine weitere Besonderheit sind die dunkel gebeizten Schäfte. Dadurch wird der Kontrast zum rein weißen Teil mit der Befiederung noch einmal verstärkt.
Gewickelt habe ich dieses Mal mit blauem Leinenzwirn.

Blattspitze mit Mittelsteg

Die Blattspitzen mit Mittelsteg stammen zwar aus maschineller Fertigung, passen aber dennoch perfekt zum mittelalterlichen Aussehen der Pfeile und fügen sich nahtlos in das Ambiente einer Reenactmentveranstaltung ein.

Dieser Satz kostet 120,00€ inklusive Versand innerhalb der BRD (ohne Inseln)

Pfeilsatz „Schwarz-Grün“ mit Vierkant-Bodkin

Mittelalterlicher Pfeilsat „Schwarz-Grün“ mit Vierkantbodkin

Dies ist ein sechsteiliger Satz. Die Pfeilschäfte sind aus Fichte, im Durchmesser 5/16″ und haben volle Länge mit einer Selfnock am Ende.
Die Dreifachbefiederung ist von Hand geschnitten und zusätzlich zur Verklebung mit schwarzem Leinenzwirn gewickelt. Dies unterstützt die mittelalterliche Optik.

Mittelalterlicher Pfeilsatz in Grün und Schwarz

Als Spitzen kommen diesmal kurze Vierkantbodkins zum Einsatz. Diese stammen zwar aus einer modernen Fertigung, passen aber dennoch hervorragend zu den Pfeilen und verstärken die mittelalterliche Optik.

Vierkantbodkin

Der Preis für den Satz beträgt 90,00€ inklusive Versand innerhalb der BRD (ohne Inseln)

Pfeilsatz „Rot-Schwarz gespleißt“

Mittelalterlicher Pfeilsatz „Rot-Schwarz gespleißt“

Das Besondere an diesem sechsteiligen Pfeilsatz, mit Schäften aus Fichte ist, neben der runderen Federform, daß einer der Pfeile eine, aus schwarzer und roter Feder zusammengespleißte Leitfeder hat.
Die Federn sind von Hand geschnitten, ca. vier Zoll lang und zusätzlich zur Verklebung mit schwarzen Leinenzwirn gewickelt. Diese Wicklung wird bis zum Schaftende fortgeführt und stabilisiert dort den Nockboden.

Gespleißte Leitfeder

Als Spitze kommt wieder die moderne Bodkinvariante der Firma TopHat (Kümmerle) zum Einsatz.

Bodkin „Modern“

Der Satz kostet 70,00€ + 10,00€ Versand innerhalb der BRD (ohne Inseln)

Pfeilsatz „Blau-Schwarz“

Mittelalterliche Pfeile „Blau-Schwarz“

Der Satz besteht aus 6 Pfeilen.
Die Schäfte sind aus Fichte, haben 11/32 Zoll Durchmesser und volle Länge.
Sie sind schwarz gebeizt und mit einem seidenmatten Acryllack lackiert.
Die Dreifachbefiederung aus Naturfedern in Blau mit schwarzer Leitfeder ist von Hand geschnitten und etwa 5 Zoll lang.
Gewickelt wurde mit schwarzem Leinenzwirn.
Als Spitzen kommen Needlebodkins zum Einsatz.

Mittelalterliche Bodkinspitzen

Der Satz kostet 90,00€ + 10,00€ Versand innerhalb BRD (ohne Inseln)