Garantie für Recurvebogen „Nergal“

Logo_10cm

Garantieerklärung für T/D-Recurve „Nergal“
Die Firma „Eifelpfeil“ gewährt auf diesen Bogen 2 Jahre Garantie auf Verarbeitungs-, Herstellungs- oder Materialfehler.
Ausgeschlossen von dieser Garantie sind Schäden durch unsachgemäße oder bestimmungswidrige Benutzung.

Dazu zählen insbesondere:
• Die Benutzung von Pfeilen mit einem Pfeilgewicht von weniger als 8 Grains per Pound
Zuggewicht (8gpp)
Das bedeutet, das bei einem Zuggewicht von 40lb das Pfeilgewicht mindestens 320gpp
betragen muss. Ein Unterschreiten des Mindestpfeilgewichts führt zum Bruch des
Mittelteils!
• Ausziehen des Bogens über den Maximalauszug.
Alle unseren Recurves für den erwachsenen Schützen sind, soweit nicht ausdrücklich für
den entsprechenden Bogen im Einzelfall anders angegeben, für den, in unten stehender
Tabelle angegebenen, Maximalauszug ausgelegt. Eine Überschreitung des
Maximalauszugs führt zu Stressrissen im Wurfarm!
• Zum Aufspannen des Bogens ist eine Spannschnur erforderlich. Dauerndes Aufspannen
ohne Schnur führt zur Verdrehung der Wurfarme!
• Ausführen eines Leerschusses, das heißt das Ausziehen des Bogens und Lösen der Sehne
ohne einen Pfeil aufgelegt zu haben. Dies führt zum Wurfarmbruch!
• Benutzung des Bogens als Stütze, Wanderstab, Pfeilkratzer oder Ähnliches. Der Bogen ist
nicht dafür gedacht in der oben genannten oder einen ähnlichen Art benutzt zu
werden.
Maximalauszug abhängig von der Bogenlänge
Bogenlänge                 Maximalauszug
62“                               29“
64“                               31“
66“                               32“

Schreibe einen Kommentar