Turnierpfeile „Mittelalter“

Mittelalterpfeile
Mittelalterpfeile

Turnierpfeile in mittelalterlicher Optik. Das bedeutet, daß die Pfeile keine Kunststoffnocken sondern eingeschnittene Selfnocks haben.
Die Befiederung ist zusätzlich zur Verklebung mit Leinenzwirn oder Ähnlichem gewickelt.
Die Spitze ist eine moderne parallele Schraubspitze, deren Form an mittelalterliche Bodkinformen angelehnt ist.

Beispiel für Turnierpfeile in Mittelalteroptik
Beispiel für Turnierpfeile in Mittelalteroptik

Schäfte aus Fichte oder Kiefer, Durchmesser 11/32″, Dreifachbefiederung aus Truthahnfedern in verschiedenen Farben, Länge maximal 32″

Preis: 8,50€ /Stück
Ab 12 gleichen Pfeilen wird Rabatt gewährt. Der Preis beträgt dann 8,00€/Stück
Anderes Schaftmaterial oder andere Federn sind auf Anfrage möglich. Dies bedarf der Absprache und hat eventuell einen höheren Preis zur Folge.

Die Versandkosten betragen derzeit 8,50€ innerhalb Deutschlands.

Auslandsversand bitte anfragen.

Die Bilder auf diesen Seiten zeigen Beispiele für Turnierpfeile in Standardausführung. Lassen sie sich inspirieren.

Turnierpfeile „Standard“

Turnierpfeile „Standard“

Beispielbild Turnierpfeile "Standard"
Beispielbild Turnierpfeile „Standard“

Diese Pfeile bestehen aus:

Schäften aus Fichte in 5/16“ oder 11/32“
passenden Kunststoffnocks
Dreifachbefiederung in 4“ Shield mit kontrastfarbiger Leitfeder. Mögliche Federfarben sind schwarz, weiß, rot, blau, grün, gelb, grau und braun.

Andere Federfarben oder Federformen bedürfen der Absprache und führen eventuell zu einem Aufpreis.

Die Ansätze der Federn werden mit farblich passendem Garn umwickelt.

Als Spitzen verwende ich parallele 3D-Feldschraubspitzen von der Firma TopHat in der Ausführung Stahl brüniert.

Für 5/16“-Schäfte stehen Spitzengewichte von 70grs odere 100grs zur Verfügung.

Für 11/32“-Schäfte biete ich Spitzen in 100grs und 125grs an.

Andere Spitzenformen oder Spitzengewichte sind auf Anfrage möglich, ziehen aber einen Aufpreis nach sich.

Der Preis pro Pfeil beträgt 6.90€

Ab 12 gleichen Pfeilen wird ein Rabatt gewährt. Der Preis beträgt dann 6,00€ pro Pfeil für die gleichen Pfeile.

Die Versandkosten betragen derzeit 8,50€ innerhalb Deutschlands.

Auslandsversand bitte anfragen.

Die Bilder auf diesen Seiten zeigen Beispiele für Turnierpfeile in Standardausführung. Lassen sie sich inspirieren.

 

Turnierpfeile_Gruen

Turnierpfeile_Schwarz

Bogenbaukurs „Flachbogen“

In diesem Kurs lernen bis zu 3 Teilnehmer einen Flachbogen aus Esche oder Ahorn zu bauen. Es wird ein Bogen entstehen, der je nach Wünschen und Fähigkeiten des Teilnehmers bis zu etwa 45lbs bei einem Auszug von 28 Zoll leistet.

Gebaut werden die Bögen aus vorbereiteten Rohlingen, größtenteils unter Einsatz von Handwerkzeugen, wie Raspel, Ziehmesser, und Hobel.

Der Kurs erfordert keinerlei handwerkliche Vorkenntnisse.

Dennoch ist es wichtig, daß ich ein realistisches Bild der Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmer bekomme, damit ich den Kursus entsprechend vorbereite.

All dies klären wir aber während der Anmeldung.

Zu jedem Bogen werden während des Kurses noch 3 passende Holzpfeile gebaut und natürlich die Sehne angefertigt, ohne die ein Bogen bloß ein Stück Holz bleibt.

Üblicherweise finden diese Kurse am Wochenende statt. Es ist aber selbstverständlich auch möglich andere Termine zu vereinbaren, beispielsweise in den Schulferien oder während ihres Urlaubs.

Übliche Kursdauer
Samstags von 10.00 – 18.00
Sonntags von 10.00 – 16.00

Kosten
199,00€ + 75,00€ Material

Teilnehmerzahl
bis zu 3 Personen

Alle Kurse, Seminare und sonstigen Veranstaltungen, die auf den folgenden Seiten vorgestellt werden, finden in meiner Werkstatt in Monschau statt.

Eifelpfeil – Michael Kieweg
Kirchbruch 10
52156 Monschau

Abweichungen davon sind jeweils ausdrücklich vermerkt.